2. September 2019

Interview mit Professor Tenbohlen im Deutschlandfunk

Am 18. August 2019 erschien im Deutschlandfunk ein Sendebeitrag zu den wachsenden Risiken von Stromausfällen in Deutschland. Professor Stefan Tenbohlen vom IEH ist einer der Gesprächspartner, der die Hintergründe erklärt und Fragen  zum Thema Netzausbau, Speicherausbau, Ausbau der Erneuerbaren, dezentrale Energieversorgung, Digitalisierung und internationaler Stromhandel beantwortet.

Der Beitrag als Text:
https://www.deutschlandfunk.de/ruesten-gegen-den-blackout-unsichere-stromversorgung-in.724.de.html?dram:article_id=456306

Die Audioversion:
https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3265.de.html?mdm:audio_id=761902

Zum Seitenanfang